Geschwätzig durch den Tag, das Jahr, das Leben!

Bla, bla, bla, bla, bla
mit dem Dreamliner nach Montreal
bla, bla, bla, bla, bla,
mit dem Airbus nach NewYork
bla, bla, bla, bla, bla
am Smartphone die Verkaufszahlen gecheckt
dem Ghostwriter Stichwörter gemailt
bla, bla, bla, bla
mit dem Privatjet zum Milliardärsevent
bla, bla, bla, bal
auf der Yacht wegen der Einladung
bla, bla, bla
mit dem Jumbo-Jet nach Tokio
bla, bla, bla
mit der Limo zum Hotel
bla, bla, bla,
immer wieder von Hotel, zu Hotel
bla, bla,
immer wieder von Kontinent, zu Kontinent
bla, bla
die Menschen wissen ja sonst nicht
bla
was Vernunft ist
bla
die dem klugen Ökoaktivisten
blub
selber nicht gefällt

weil er keine Zeit hat,
sie zu leben
da er so viel Weisheit zu verkaufen hat

von konsumierten Sprüchen
verdirbt man sich am Ende
seine Laune und den Magen

du lieber Mensch
bist selber klug
es sei den
du liebst den Selbstbetrug

der kann schnell tödlich enden!

Über oberham

Einsiedler in Hinterwald
Dieser Beitrag wurde unter Was Spatzen von den Dächern pfeiffen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.