Abtreibung

Schon kurz nach der Geburt wird man
von seiner Phantasie
abgetrieben
sind die Eltern längst
da sie nicht Liebe sondern
letzte Kräfte schenken
die ersten Kräfte
gehören dem Markt
wen der Markt nicht goutiert
der zersetzt sich meist selbst
treibt ins Abseits
ab
wie sein Kind
mit Ihm

Kinderliebe und Elternliebe
verstörende Triebe
Zeit, es fehlt die Zeit

zum Dienstantritt bereit!

Elternzeit?

Nanny, Nanny, Nanny
etc. etc. etc.

Advertisements

Über oberham

Einsiedler in Hinterwald
Dieser Beitrag wurde unter Was Spatzen von den Dächern pfeiffen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Abtreibung

  1. kahalla schreibt:

    Wie wahr, ein Grund warum es Kindern hierzuland schlecht geht, ist, dass Eltern so viel und bis zur Erschöpfung arbeiten müssen. Klar können Kinder Eltern nicht ernst nehmen die Abends fix und fertig nach Hause kriechen und selbst Zuwendung bräuchten. Klar nimmt kein Kind sich solche Eltern zum Vorbild, allenfalls im negativen Sinn. Und klar kann man nur viel Geld verdienen wenn man Sklaven hält und Arbeit gaaaaanz billig ist. Was diese bescheuerte Leistungsmarotte unseren Kindern antut, ist fürchterlich. Es ist nicht weniger schlimm als Krieg gegen seine Kinder zu führen. Industrie glänzt längst nicht mehr durch >Leistung sondern durch Korruption und Betrug. Innovationen werden verboten und verschleppt, alle lohnenden Märkte sind aufgeteilt auf ein paar große Konzerne. Innovation stört nur. Wer den Zusammenhang nicht sieht ist blind und wird dumm, dumm gemacht.

    Wir führen Krieg gegen unsere Kinder für einen Exportweltmeistertitel. Einen Titel der nur denen was bringt, die vor lauter Geld ihre Kinder weder sehen noch kennen und sie so zu den gleichen herzlosen Idioten machen die sie selbst sind. In diesem Sinn ist Dummheit sehr wohl vererbbar.

    Dummheit und Gier trinken vom selben Bier.
    Dummheit und Stolz fällen das selbe Holz.
    Dummheit und Hass glauben sie hätten Spaß.
    Dummheit und ich passen hoffentlich nicht

  2. kahalla schreibt:

    Nur ein Test ob ich meinen Account gerade zerschossen hab….

  3. oberham schreibt:

    passen wir auf, dass wir wenigstens unsere Gedanken behalten, unsere Phantasie,
    ich denke von dieser Gesellschaft abzutreiben, ist ein großes Glück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s