An die Berliner Piratenfraktion

Das Abstimmungsergebnis hab ich so nicht ganz nachvollziehen können (FV) –
wg. Stimmenzahl – wobei hab den Stream verpasst – im Pad vielleicht falsch eingetippt.

Jedenfalls spaltet Ihr Euch schon in den ersten Sitzungen zu extrem auf!

Wenn Ihr in Klausur geht, – wobei – persönlich finde ich das schon wieder der erste Schritt in die falsche Richtung – Diskurs ist eben in dem Fall Entscheidungsfindung – das öffentliche Amt betreffend – ergo – hat es transparent zu sein! – solltet Ihr herausfinden, ob Ihr glaubt als “normale” Partei eine Chance zu haben.

Von mir würdet Ihr dann keine Stimme erhalten, da ich von den Grünen schon die Nase platt habe – ich war anfangs da voll mit – seit Fischer (1985) Umweltminister in Hessen wurde begann dort die “Eingrauung” – sie haben es nicht geschafft!

Politik bedeutet eben nicht – den Egomanen im Sitzungssaal zu fluten, sondern zuhören, abwägen, vorschlagen – wieder zuhören – es bedeutet sich zurücknehmen – Gedanken zu sammeln – das Ergebniss für die Menschen, nicht das persönliche Profilieren steht im Mittelpunkt!

Darum kann ein guter (ich kenne keinen) Politiker auch transparent sein, er polemisiert nicht, er trägt sachlich Argumente vor – wägt ab, schildert seine Gedanken zu dem Thema in sachlicher verständlicher Art und Weise – er ist kein Pfau, er ist eine Ameise – er trägt eine große Last – und – er geht, wenn er merkt, dass er sie nicht tragen kann.

Wir bräuchten keine zig tausend Volksvertreter – wir haben vielleicht in ganz Deutschland einige hundert Menschen, die dazu fähig sind – Politik für das Volk – und nicht für sich selbst zu machen!

Natürlich – ich kann Euch nicht vorhalten, dass Ihr eben auch nur normale Menschen seid – nur – ich fürchte das habt Ihr heute schon vergessen.

Advertisements

Über oberham

Einsiedler in Hinterwald
Dieser Beitrag wurde unter Was Spatzen von den Dächern pfeiffen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s